Schlafen ist ein elementares Bedürfnis

Schlafen ist ein elementares Bedürfnis des Körpers, welches euch regelmäßig überkommt,
Und im Schlaf ruht der Körper, entspannt das Ich und reist die Seele zu dem Seelischen, zur Anbindung, zum Verbundensein.
Schlaf ist ein Auftanken aus der Fülle und ein Zurückkommen zur Quelle.
Je mehr ihr euch das Angebundensein tagsüber versagt, desto wichtiger ist der nächtliche Schlaf für euch.

~Quelle Gordon Axmann