Je weniger ihr im Leben glaubt, etwas ändern zu können

Je weniger ihr im Leben glaubt, etwas ändern zu können,
Und je mehr ihr versteht, dass durch eure Annahme des Istzustandes so viel in Bewegung kommt in eurem Leben
An Dingen, die euch wirklich wichtig sind, auch wenn ihr sie manchmal noch nicht sehen könnt,
Desto leichter und einfacher wird euer Leben.
Aber ihr werdet Berührungen nicht mehr vermeiden wollen,
Sondern sie annehmen und halten, bis sie durch euch durchgewandert sind
Und sich selbst und euch transformiert haben zu einem neuen Zustand
Der ewigen Wandlung.

~Quelle Gordon Axmann