Kreatives Singen – Köln

Bild: Britta Rodenkirchen
Bild: Britta Rodenkirchen

Kommunikation & Ausdruck

„Kreatives Singen in Köln“ sind Abende der Kommunikation mit Stimme. Kommunikation mit sich selbst, Kommunikation mit den Klängen der Gruppe und dem Raum. Ich halte diese Abende seit 2004. Wenn du Freude am Tönen und am spielerischen Ausdruck hast, bist du hier richtig. Hilfreich ist außerdem ein Interesse, auf deine Impulsen zu achten.

In der Gruppe wirst du so genommen, wie du bist. Dabei muss nicht immer alles harmonisch klingen, es ist wichtiger, dir selbst treu zu sein. Das erfordert manchmal etwas Mut, aber wenn du unsicher bist, nutze jederzeit deine Freiheit, dich so weit einzubringen, wie es für dich stimmig ist.

„Kreatives Singen“ öffnet einen inneren wie äußeren Raum, in dem du dich inspirieren lassen kannst von der Vielfalt der Gruppe und den eigenen, sich entfaltenden Möglichkeiten. Die Abende zentrieren, nähren und sind meist sehr erfüllend. Am meisten berührt mich meist die nonverbale Kommunikation (mit sich selbst, den anderen und den Klängen) aber auch das Zuhören, welches eine echte Freude sein kann.

Das Seminar dauert ca. zwei Stunden. Wir fangen pünktlich mit angeleiteten Einstimm- und Lockerungsübungen an.

Termine:
– Keine Termine –
Termine bitte im Kalender eintragen – Weitere Termine per Newsletter.
Zum Seitenanfang

Ich folge meinem Impuls, diese Seminarreihe in 2017 auslaufen zu lassen und mich auf Einzelsitzungen und Gedichte zu fokussieren. Vielen Dank an alle Teilnehmer. Es waren so viele Jahre voller Freude und Fülle.

Eintritt Abendkasse:
Einzelkarte: 20,- Euro

Ort:
Der Abend findet statt im „Quartier am Hafen“, c/o KunstSalon-Stiftung, Poller Kirchweg 78-90, 51105 Köln. Das Quartier am Hafen befindet sich südlich des Deutzer Hafens, ca. 3 Kilometer von der Kölner City entfernt, und ist viel besser zu erreichen, als man denkt (Anreise). Wir haben dort einen Raum mit Tanz­boden (und Heizung). Es gibt auch einen Parkplatz direkt am Haus.

Mitbringen:
Bequeme Kleidung, warme (Stopp)-Socken oder Gymnastikschuhe für den Tanzboden und etwas zu Trinken (z.B. Wasser).

Teilnahme/Anmeldung:
Bitte anmelden (s. Link neben dem Termin oder per Telefon). Die Karten bitte eine Viertelstunde vor Beginn an der Abendkasse kaufen.

Neueinsteiger bitte ich, mit mir zu telefonieren, um über Vorstellungen und Erwartungen an den Abend zu sprechen und ev. offene Fragen im Vorfeld zu klären. (Ich rufe gerne zurück, wenn der AB drangeht.)

Leitung:
Gordon Axmann

Teilnahme erfolgt in eigener Verantwortung. Alle Preise incl. MwSt. Freies Singen Köln

Zurück zu Angebote >