Wenn ihr euch wohlfühlt in eurem Körper

Wenn ihr euch wohlfühlt in eurem Körper, geht es euch gut.
Und ihr könnt dieses Wohlfühlen in gewissem Ausmaß steuern.
Denn immer, wenn ihr gegen etwas ankämpft, was in eurer Realität vorhanden ist,
Erzeugt ihr Reibung, die anstrengend ist,
Und wenn ihr dann nicht im Fluss seid, tut ihr euch weh.

Es lohnt sich nicht, wegzulaufen vor Dingen
Oder Dinge weg zu schieben, die schon da sind, weil ihr sie spürt.
Wenn Dinge schwer werden, schaut hin,
Ob ihr mit eurem Widerstand diese Schwere erzeugt und eventuell unterlassen könnt.
Wenn es schwer wird, ist es immer gut hinzuschauen, was ist.

~Quelle Gordon Axmann